Ausbildung in Familienstellen

Ordnung und LiebeDie Liebe füllt, was die Ordnung umfaßt.Sie ist das Wasser, die Ordnung der Krug.Die Ordnung sammelt, die Liebe fließt.Ordnung und Liebe wirken zusammen.Wie sich ein klingend Lied den Harmonien fügt, so fügt die Liebe sich der Ordnung.Und wie das Ohr sich schwer gewöhnt an Dissonanzen, auch wenn man sie erklärt, so gewöhnt sich unsere Seele schwer an Liebe ohne Ordnung.Mit dieser Ordnung gehen manche um, als wäre sie nur eine Meinung, die man beliebig haben oder ändern kann. Doch sie ist uns vorgegeben. Sie wirkt, auch ohne daß wir sie verstehen. Sie wird nicht gedacht, sie wird gefunden. Wir erschließen sie, wie Sinn und Seele, aus der Wirkung. Viele dieser Ordnungen sind geheim. Man kann sie nicht ergründen. Sie sind tief in der Seele wirksam, und oft überdecken wir sie mit Gedanken, mit Einwänden, mit Wünschen, mit Ängsten. Man muß an die Tiefe der Seele rühren, um die Ordnungen der Liebe zu erfahren. Bert HellingerSich selbst verstehen, sich selbst befreien, einen neuen Weg gehen – dem Ruf folgen – der Berufung näher kommen.
Die Ausbildung wird alle Teilnehmer lehren, bereichern und inspirieren einen neuen Weg zu gehen. Das Erkennen und Anwenden der Gesetzmäßigkeiten des Lebens, die zu Erfolg, Glück, Liebe in allen Lebensbereichen führen, werden tief greifende Änderungen in Deinem Leben bewirken.

Während der Ausbildungszeit machen die Teilnehmer eigene Erfahrungen mit dieser Methode und sind eingeladen selbst Schritte mit dieser Methode zu gehen. Nach Abschluss der Ausbildung ist jeder Teilnehmer fähig als Aufsteller, sei es in Einzelaufstellungen oder bei Gruppenaufstellungen Menschen unterstützend zu begleiten.
Die Ausbildung ist geeignet für Menschen die:
  • eine fundierte Ausbildung zum/zur FamilienstellerIn machen möchte,
  • eine neue berufliche Perspektive suchen oder ein bereits bestehendes Berufsfeld erweitern möchte,
  • eine der effektivsten Methode erlernen möchte, um Schwierigkeiten und Probleme bei sich selbst und anderen lösen zu können,
  • die vielfältigen Einflüsse der Familie und der Familienseele auf das persönliche Leben des Einzelnen erforschen und verstehen möchte,
  • seine persönliche Kompetenz und sein Potenzial entfalten möchte,
  • einen Weg der intensiven Selbstheilung gehen möchte.
Das Familienstellen basierende auf den Ideen von Jakob Moreno und Virginia Satire wurde im Wesentlichen von Bert Hellinger weiterentwickelt und im deutschsprachigen Raum bekannt gemacht. Das Familiensystem, das soziale Umfeld und die persönliche Identität haben einen wesentlichen Einfluß auf unser Leben, im positiven wie auch im negativen Sinne. Familienaufstellungen machen die unbewussten belastenden Einflüsses sichtbar und öffnen die Möglichkeit zur Veränderung zum Guten.
Die Ausbildung vermittelt die theoretischen und praktischen Grundlagen der systemischen Aufstellungsarbeit. Der praktische Teil nimmt den größten Raum ein. Die Ausbildungsteilnehmer haben die Möglichkeit eigene Anliegen aufzustellen. Dadurch wird das Gelernte leicht nachvollziehbar und gleichzeitig ist eine tiefe seelische Heilung möglich. Die Teilnehmer lernen sich besser und tiefer zu verstehen, wodurch das Mitgefühl für sich selbst und andere intensiviert wird. 
Der theoretische Teil vermittelt die Grundlagen des Familienstellens und der gesetzmäßigen Ordnungen. Jeder Ausbildungsteilnehmer erhält über den theoretischen Teil schriftliche Aufzeichnungen.
Das Erkennen von Traumata und der Umgang damit wird geschult. Das ist eine wesentliche Voraussetzung um als Familiensteller verantwortungsvoll zu arbeiten.
Darüber hinaus beinhaltet die Ausbildung Übungen und Meditationen wodurch unsere Wahrnehmungsfähigkeit, vor allem, die der Körpersprache und wahrnehmen der feinstofflichen Ebene geübt werden.
Nach Abschluss der Ausbildung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.
Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, zur Vertiefung und Selbstreflexion, an zwei Übungs- und Supervisionstagen teilzunehmen.
Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Ausbildung ist ein Vorgespräch oder die Teilnahme an einem Aufstellungstermin.

Die Seminare gehen jeweils von Freitag Abend 18.30 Uhr bis Sonntag 17 Uhr.Freitag Abend von 18.30 Uhr bis 22 Uhr., Samstag von 10 Uhr bis 18 Uhr und Sonntag von 9.30 Uhr bis 17 Uhr.An den ersten beiden Terminen und immer Freitags arbeiten wir als Gruppe gemeinsam (Theorie und eigene Aufstellungen).  Ab dem 3. Termin werden Samstags aufstellende Personen dazu kommen. Die Aufstellungen werden aufgezeichnet und erläutert. Jeder Ausbildungsteilnehmer erhält ein umfangreiches Skript sowie die Aufzeichnung der Aufstellungen (vorausgesetzt die Aufstellenden geben hierzu Ihr Einverständnis).Ausbildungsort: 77933 Lahr, Unterer Dammen 12

Kosten der Fortbildung für 12 Seminare: 2.940 €
Kosten für Übernachtung und Verpflegung sind darin nicht enthalten.

Termine: 2020/2021

28 Febr. bis. 1 März 2020
27. bis 29. März 2020
15. Mai bis 17. Mai 2020
26. bis. 28. Juni 2020
11. bis 13. September 2020
23. bis 25 Oktober 2020
20. bis 22. November 2020
8. bis 10. Jan 2021
5. bis 7. März 2021
23 bis 25 April 2021
4. bis 6. Juni 2021
2. bis. 4 Juli 2021

Anmeldung: Anmelden können Sie sich schriftlich, per email.Bei Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit Rechnung und Rücktrittsbedingungen.Die Ausbildungskosten können einmalig oder in Raten zu 11 x 250 € und 1 x 190 € gezahlt werden. Bei einmaliger Zahlung zu Beginn der Ausbildung ist ein ermäßigter Betrag von 2790 € zu zahlen.Noch etwas zu mir und Familienstellen:Familienstellen lernte ich kennen, während der Aufarbeitung meiner eigenen Lebensthemen. Ich verliebte mich sofort in diese Methode. Durch wunderbare Therapeuten und Lehrer erhielt ich Einblick in dieses Arbeitsfeld. Mein Wissen erwarb ich mir durch die jahrelange regelmäßige Teilnahme als Stellvertreter, als Aufstellende, durch meine eigene Ausbildung zur Familienaufstellerin und zuletzt als Familienstellerin.  Ich war Schülerin von Dr. Peter Orban. Durch sein tiefes Wissen als Psychotherapeut und Astrologe, sein Wissen um die inneren Personen und  Archetypen wurde das Familienstellen für mich um weitere Dimensionen bereichert. Auch inspirierte mich Dr. Peter Orban, selbst zu forschen und dadurch meine Arbeit weiter zu entwickeln. Von Bert Hellinger und seiner heutigen Art zu arbeiten und dem Dialog mit anderen Aufstellern lasse ich mich immer wieder gerne inspirieren. 

 

 

Online Beratung

Online Beratung und Begleitung

Wenn es Ihnen an Zeit mangelt oder der Weg zu mir für Sie zu weit ist, oder Ihnen eine Onlineberatung entgegen kommt, dann besteht die Möglichkeit mit mir auch über Telefon oder Skype zu arbeiten. Auch online kann Problematisches, Belastendes angeschaut werden und auf einen Lösungsweg gebracht werden.

Dadurch besteht auch die Möglichkeit im Urlaub oder auf Geschäfsreisen sich dem persönliche Wachstum und dem Bewusstwerden zu widmen.

Ich berate und begleite Sie bei:

  • Lebenskrisen
  • Partnerschaftskonflikten
  • Depressionen
  • traumatischen Erlebnissen
  • familiären Schwierigkeiten
  • Schwierigkeiten mit Kindern
  • allen Entscheidungfragen
  • spirituellen Themen und Fragen

Möchten Sie einen Temin, dann sende Sie mir bitte über mein Kontaktformular eine Anfrage zu.

Der erste Schritt ist der wichtigste!

Helena

 

 

Jahrestraining

„Mut für Neues – Zeit für Heilung“

Mit diesem Training bist Du eingeladen Deinen Weg zu Bewusstheit, Heilung und Freiheit aktiv anzutreten und zu beginnen Dein Leben neu zu gestalten! 
Es ist eine Reise zu Dir selbst, eine Reise zu mehr Bewusstheit, eine Reise zu mehr Freiheit, eine Reise Dein Potenzial mehr und mehr zu entfalten. 
Es ist so wichtig dem eigenen Wachstum Raum und Zeit zu schenken. Wir befinden uns in einer Zeit, die jeden von uns auffordert, sich dem eigenen Heilungsprozess zuzuwenden. Unser Herz ist in einer tiefen Reinigungsphase.  Die weibliche und männliche Kraft in uns möchten sich wieder voll und ganz auf gesunde Art entfalten. Das Leben und die Liebe möchten Dich berühren und Dir ihre Geschenke überreichen. Dazu braucht es Deinen Mut Dich berühren zu lassen, Deine Bereitschaft Deine Mauern fallen zu lassen und Dich für das „Neue“ zu öffnen. Während dieses Prozesses zeigen sich viele alte Verletzungen, Verstrickungen und ungute Muster. Alle Hindernisse wollen aus dem Weg geräumt werden.
Es liegt an Dir, Dich mit dieser erneuernden Kraft zu verbinden.  Es ist jene Kraft, welche alles wieder in seine gesunde, ganzheitliche Form zurückbringen will und wird. Sie durchflutet Dich, sie bereichert Dich, sie heilt Dich!  Das Vertrauen in die Liebe zu Dir selbst und ins Leben darf wunderbar wachsen! 
Auf diesem Weg werde ich Dich unterstützen, Dich bestärken nach Innen zu schauen. Dich dabei begleiten, zu erkennen was Dich hindert, das zu leben, was Dir am Herzen liegt. Gemeinsam finden wir die “Kraft der Liebe“ in uns.
 
Zusammen mit anderen Menschen in einer Gruppe für längere Zeit zusammen zu sein und bewusst nach Innen zu schauen ist ein Geschenk an dich selbst und an die Anderen. Die  Gruppe schafft ein Feld, in dem jeder einzelne sich ungeschminkt zeigen, wachsen und sich entfalten kann. Du bist mit deinen Problemen und Sorgen nicht allen. Du kannst dich mit den Anderen austauschen und Unterstützung erfahren. Deine persönliche Entwicklung geht schneller voran.

Wie kannst Du deinen Prozess jetzt unterstützen?
– Tu das, was Du liebst, was Dich berührt, was Dir Freude macht! 
– Schenke Dir Raum und Zeit für dich!
– Stelle Dich den Herausforderungen, Die anklopfen.   
– Wehre Dich nicht gegen das, was Dir jetzt auf deinem Weg aufgezeigt wird! 
– Nimm die Herausforderung an und schaue nach der Lösung!
 
Holotropes Atem, Aufstellungsarbeit, Meditation und Körperarbeit sind die Werkzeuge die Dir auf Deinem Weg zur Selbsterkenntnis und Heilung dienen. 
Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt. 
Die Kosten betragen 1800 €. Der Betrag kann in Raten zu je 220 € zum jeweils entsprechenden Termin gezahlt werden. 
 
Bei Zahlung des gesamten Betrages zu Beginn des Training gibt es eine Ermäßigung von 150 €
 
Wenn Du dich bis 31.August 2019 entscheidest dabei zu sein bekommst Du einen Rabatt von 150 €. Du zahlst dann nur 1650 €.
 
Ort:  77933 Lahr, Unterer Dammen 12

Termine 2019/2020

17. April  – 19. April 2020
8. Mai – 10. Mai 2020
12. Juni – 14. Juni 2020
18. Sept. – 20. Sept. 2020
6. Nov. – 8. Nov. 2020
11. Dez. – 13. Dez. 2020
15. Jan. – 17. Jan. 2021
19. Febr. – 21. Febr. 2021
Termine jeweils Freitag  Abend 18.30 Uhr bis Sonntag ca, 17 Uhr:

Anmeldung

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Der Betrag ist spätestens 7 Tage vor Beginn zu überweisen.

Teilnahmebedingungen

Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Seminare und Behandlungen kein Ersatz für eine medizinische oder therapeutische bzw. psychiatrische Behandlung sind. Insofern ist die Voraussetzung zur Teilnahme an den Veranstaltungen eine normale seelische und körperliche Belastbarkeit.
Kontraindikationen sind: Schwere psychische Erkrankungen, schwere Herz- und Kreislauf-Erkrankungen, Glaukom.

Rücktrittsbedingungen

Bei Nichterscheinen wird die volle Seminargebühr fällig. Sollte das Seminar von Seiten des Veranstalters abgesagt werden, wird die Seminargebühr natürlich in voller Höhe zurück erstattet.

Bei Absage bis 14 Tage vor Beginn entstehen keine Kosten. Danach sind die vollen Kosten zu zahlen, außer es nimmt eine Ersatzperson teil.

Holotropes Atmen im warmen Wasser

Holtropes Atmen im warmen Wasser im „Der Werkhof“ in Monneren/Frankreich-Lothringen

Das  Atmen im warmen Wasser erinnert im Besonderen an die Zeit im Mutterleib und an die Trennung von der Mutter durch die Geburt.

Da unser Körper zu ca. 70 % aus Wasser besteht, eignet sich das Atmen im körperwarmem Wasser besonders sich dem Inneren zu öffnen. Körperwarmes Wasser schafft einen Raum in dem wir uns meist geborgen und sicher fühlen und es verfügt über die Fähigkeit direkt zu leiten, wodurch ein energetischer Austausch stattfindet.  Wenn du mit warmen Wasser verschmilzt, dann fühlst du dich innerhalb kurzer Zeit schwerelos. Das erlaubt dir leichter loszulassen und dich deinem Prozeß vertrauensvoll hinzugeben.

Der Ablauf

Du wirst  in einem Becken (Pool), mit körperwarmem Wasser von deinem Sitter  getragen, während du intensiv ein- und ausatmet.  Dein Sitter trägt dich, schützt dich und wahrt deinen Raum. Du wirst in deinem Prozeß achtsam durch die Therapeuten begleitet und unterstützt.

Das Holotrope Atmen ist eine tiefe und intensive Methode der Selbsterforschung. siehe Holotropes Atmen.

Die Gruppengröße begrenzt sich auf 12 Personen. An den Atemwochenenden erhält jeder Teilnehmer die Gelegenheit, an je einer Atemsitzung als Erfahrende/r und als Begleiter/in teilzunehmen.

Kontrainditaktionen

Das Holotrope Atmen kann psychisch und körperlich sehr anstrengend sein. Es bedingt eine normale diesbezügliche Belastbarkeit. Für Schwangere ist es nicht geeignet, ebenfalls nicht bei Glaukom, Aneurysma oder schweren Herz-Kreislaufbeschwerden. Wer unter Bluthochdruck, Asthma oder Epilepsie leidet, oder eine psychiatrische Krankheitsgeschichte hat, muss seine Teilnahme vor Kursbeginn mit der Kursleitung besprechen.

Termine

3. Mai – 5. Mai 2019

25. Okt. – 27. Okt. 2019

9. Okt. – 11 Okt. 2020

Seminarzeiten:  Fr. Abend 18.30 bis 21.00 Uhr, Fr./Sa. 9.00 bis ca. 20 Uhr

Intensiveminar: Fr. Abend 18.30 bis ca. So. 16.00 Uhr

Holtorpes Atmen in warmen Wasser: Fr. Abend 19.00 Uhr bis So. 17.00 Uhr

Kosten:

Seminargebühr 280 €, zuzüglich Verpflegung und Übernachtungskosten (80 € Doppelzimmer, 85 € Einzelzimmer pro Nacht)

Anmeldung

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Der Betrag ist spätestens 7 Tage vor Beginn zu überweisen.

Teilnahmebedingungen

Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Seminare und Behandlungen kein Ersatz für eine medizinische oder therapeutische bzw. psychiatrische Behandlung sind. Insofern ist die Voraussetzung zur Teilnahme an den Veranstaltungen eine normale seelische und körperliche Belastbarkeit.
Kontraindikationen sind: Schwere psychische Erkrankungen, schwere Herz- und Kreislauf-Erkrankungen, Glaukom.

Rücktrittsbedingungen

Bei Nichterscheinen wird die volle Seminargebühr fällig. Sollte das Seminar von Seiten des Veranstalters abgesagt werden, wird die Seminargebühr natürlich in voller Höhe zurück erstattet.

Bei Absage bis 14 Tage vor Beginn entstehen keine Kosten. Danach sind die vollen Kosten zu zahlen, außer es nimmt eine Ersatzperson teil.

Holotropes Atmen

Dein Atem

ist eine Brücke zwischen dir und deinem Körper,

er verbindet dich, verknüpft dich mit deinem Körper.

Er ist auch eine Brücke zwischen dir und dem Universum.

Dein Atem ist nichts anderes als das 

zu dir gekommende Universum

Reise in die Innenwelt

massage2_0009_spiral-1037508_1280

Transpersonales Atmen (Holotropes Atmen)

ist eine tiefe und intensive Methode der Selbsterforschung.
Durch verstärktes Atmen begibst Du Dich in veränderte Bewusstseinsräume. Hier kannst Du Antworten auf Deine essentiellen Lebensfragen erhalten. Dadurch eröffnet sich Dir eine neue Perspektive auf Deine Lebenssituation, Belastendes kannst Du hinter Dir lassen und Dich über die wieder gewonnene Freiheit freuen.

Das Holotrope Atmen aktiviert Dein inneres Heilungspotential und der Kontakt zur Deiner eigenen Weisheit wird wieder hergestellt. Tiefere Einsichten in Dein Sein werden möglich. Unverarbeitete Erlebnisse, Erfahrungen aus dem bisherigen Leben bis in Deine früheste Kindheit und Deiner Geburt, mit den damit verbundenen Gefühlen, kannst Du wieder erleben und durch erweiterte Sicht annehmen und integrieren.

Der Prozess braucht Deinen Mut und Dein Vertrauen. In einem geschützten Raum wirst du achtsam begleitet, wodurch es Dir möglich wird, Dich auf deine inneren Bilder, Erinnerungen, Gefühle einzulassen.

Holotropes Atmen kann Dich auch für die geistige Wirklichkeit öffnen. So kannst Du Dich als verbunden mit dem Allem erleben und erkennen, dass Du ein Teil des Ganzen bist. Du kannst Dich als Liebe und Mitgefühl erfahren und dadurch auch mehr Liebe für alle Wesen der Schöpfung empfinden.

Neben der achtsamen Begleitung, wird das vertiefte Atmen durch intensive, unterstützende Musik begleitet. Auftretende körperliche Blockaden können durch angemessene Körperarbeit gelöst werden. Die Essenz Deiner Atemerfahrung hälst Du in einem Bild fest und wird danach im Sharing (Gruppengespräch) vertieft.

10

Das Holotrope Atmen verbindet die Erkenntnisse moderner Bewusstseinsforschung mit alten schamanischen Techniken. Die Methode wurde von Dr. Stanislav Grof und seiner Frau Christina in den 70er Jahren am Esalen Institut in Kalifornien entwickelt.

Die Gruppengröße begrenzt sich auf 12 Personen. An den Atemwochenenden erhält jeder Teilnehmer die Gelegenheit, an je einer Atemsitzung als Erfahrende/r und als Begleiter/in teilzunehmen.

Das Intensivseminar gibt den Teilnehmern die Möglichkeit neben dem Atmen, Belastendes, das sich während des Atemprozesses gezeigt hat, durch systemische Aufstellungsarbeit anzuschauen, zu vertiefen und zu integrieren.

Kontrainditaktionen

Das Holotrope Atmen kann psychisch und körperlich sehr anstrengend sein. Es bedingt eine normale diesbezügliche Belastbarkeit. Für Schwangere ist es nicht geeignet, ebenfalls nicht bei Glaukom, Aneurysma oder schweren Herz-Kreislaufbeschwerden. Wer unter Bluthochdruck, Asthma oder Epilepsie leidet, oder eine psychiatrische Krankheitsgeschichte hat, muss seine Teilnahme vor Kursbeginn mit der Kursleitung besprechen.

Kosten:

Seminare von Freitag bis Samstag 150 €

Seminare von Freitag bis Sonntag 220 €

zuzügl. Kosten für Verpflegung täglich 25 €

Termine in Hohberg-Hofweier bei Offenburg

77933 Lahr, Unterer Dammen 12

Termine 2019

8. Febr. – 9. Febr. 2019

12. April – 13. April 2019

5. Juli – 6. Juli 2019

13. Sept. – 14 Sept. 2019

11 Okt. – 12 Okt. 2019

6. Dez. – 8. Dez. 2019 mit Familienstellen

Termine 2020

31. Jan. – 1. Febr. 2020

6. März – 7. März 2020

24. April – 25. April 2020

19. Juni – 20. Juni 2020

4. Sept. – 5. Sept. 2020

13. Nov. – 15. Nov. 2020 mit Familienstellen

Anmeldung

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Der Betrag ist spätestens 7 Tage vor Beginn zu überweisen.

Teilnahmebedingungen

Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Seminare und Behandlungen kein Ersatz für eine medizinische oder therapeutische bzw. psychiatrische Behandlung sind. Insofern ist die Voraussetzung zur Teilnahme an den Veranstaltungen eine normale seelische und körperliche Belastbarkeit.
Kontraindikationen sind: Schwere psychische Erkrankungen, schwere Herz- und Kreislauf-Erkrankungen, Glaukom.

Rücktrittsbedingungen

Bei Nichterscheinen wird die volle Seminargebühr fällig. Sollte das Seminar von Seiten des Veranstalters abgesagt werden, wird die Seminargebühr natürlich in voller Höhe zurück erstattet.

Bei Absage bis 14 Tage vor Beginn entstehen keine Kosten. Danach sind die vollen Kosten zu zahlen, außer es nimmt eine Ersatzperson teil.

Meditation

11

Liebe Bewohner des wundervollen Planeten Erde, wir leben in Zeiten des globalen Wandels. Die Veränderungen sei es im persönlichen wie auch im kollektiven fordern uns heraus. Das Leid der Welt berührt uns und zeigt uns unsere Hilflosigkeit und Ohnmacht. Was können wir für den Frieden in uns tun? Was können wir persönlich zur Veränderung der weltweiten Situationen tun? Diese Fragen stellen sich viele Menschen. Wir können was tun. Wir können alle einen Betrag zum friedvollen Wandel in uns und in der Welt beitragen, in dem wir unsere Herzen auf Frieden und Liebe ausrichten.

Weltweit finden zu bestimmten Zeiten, Friedens-Meditationen statt. Je mehr Menschen sich verbinden und zur gleichen Zeit auf ein gemeinsames Ziel hin meditieren um so größer wird das Bewusstsein des Planeten und das jedes Einzelnen auf wunderschöne Weise angehoben. Gemeinsam, als eine große Seelenfamilie kreieren wir eine Welt in der Liebe, Toleranz und Wertschätzung für das alles Leben an erster Stelle steht.

Die gemeinsame Meditation beginnt um 20.30 Uhr.

Wenn es dir nicht möglich ist persönlich dabei zu, sei eingeladen, dich mit uns von dort wo du dich gerade befindest zu verbinden und mit uns zu meditieren.

Die Welt-Friedensmeditationen finden regelmäßig am letzten Donnerstag eines jeden Monats um 20.30 Uhr statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mögen alle Wesen glücklich sein.

Helena

Familienstellen, Familienaufstellungen

Familienstellen nach Bert Hellinger

6

Familienstellen nach Bert Hellinger ist ein wunderbarer Weg zur Bewältigung vieler persönlicher Probleme und dient der eigenen Persönlichkeitsentwicklung.

Lebenslange Konflikte mit Eltern und Kindern, unerklärliche Lebensgefühle, wiederkehrende Partnerschaftsprobleme oder anderes, haben meistens einen familiären Hintergrund und entstehen auf einer unbewussten Ebene. Viele individuelle Schwierigkeiten und zwischenmenschliche Konflikte entstehen nicht durch Charakterschwächen oder durch Unfähigkeit, sondern weil auf der unbewussten Ebene grundlegende soziale Beziehungen gestört sind. Familienaufstellungen decken solche unbewussten Beziehungsmuster auf und zeigen, wie die Mitglieder einer Familie oder einer sozialen Gruppe zueinander stehen und bringen ggfl. problematische Beziehungen wieder in Ordnung.

Download Informationen zu Familienstellen

12

Kosten für Aufsteller:

120 Euro

Kostenfei für Beobachter

Ich freue mich, Ihnen die Möglichkeit zu geben, das Familienstellen kennenzulernen und bin dankbar für Ihre Unterstützung. Ihr Beitrag spende ich Amrita „Indienhilfe“

Seminarort:

77933 Lahr, Unterer Dammen 12

Termine

Aufstellungtermine werden nach Bedarf festgelegt.

Wenn Sie an einer Familienaufstellung interessiert sind oder als Stellvertreter teilnehmen wollen  kontaktieren Sie mich über meine Anmeldevormular oder teleonisch.

Persönlichkeitsentwicklung

Lebensberatung – Persönlichkeitsentwicklung

Ressourcen entdecken  –   Lösungswege finden  –  Konflikte bewältigen

 Ich begleite und berate Sie, in allen für Sie wichtigen Fragen, z.b. persönlichen Anliegen, bei Partnerschaft-,Ehe-, Berufsfragen.

Verschiedene Methoden, wie systemische Einzelaufstellungen, Trance- und Traumaarbeit, Atemarbeit, psychologische Astrologie und Körperarbeit sind meine Werkzeuge um Ihnen zu tieferen Einsichten zu verhelfen. Dadurch wird es Ihnen möglich, Änderungen in Ihrer Lebensplanung und Lebenszielen vorzunehmen.

Termine
In der Regel ist es möglich innerhalb von 14 Tagen einen Termin zu erhalten.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein persönlich zur Beratung zu kommen, berate und unterstütze ich Sie gerne telefonisch oder per Skype.

Für eine Terminvereinbarung senden Sie mir eine mail über mein Kontaktformular oder rufen Sie mich an.

Kosten:
Einzelsitzungen: 60 Min. 70 €

Für Paare: 60 Min. 120 €

Geistig-spirituelle Wege

massage2_0013_monk-458491_1920

Tief in uns allen schlummert ein enormes Potenzial, das darauf wartet, uns der Freude, Freiheit, Liebe und der Schöpferkraft in unserem Inneren zu öffnen.
Diese Präsenz ruft Dich jetzt, in diesem Augenblick, nach Hause und sehnt sich danach, Dich zu befreien.
Deine Seele ruft nach dir!

Auferstehung
Manchmal stehen wir auf
Stehen wir zur Auferstehung auf
Mitten am Tage
Mit unserem lebendigen Haar
Mit unserer atmenden Haut.
Nur das Gewohnte ist um uns.
Keine Fata Morgana von Palmen
Mit weidenden Löwen
Und sanften Wölfen.
Die Weckuhren hören nicht auf zu ticken
Ihre Leuchtzeiger löschen nicht aus.
Und dennoch leicht
Und dennoch unverwundbar
Geordnet
in geheimnisvolle Ordnung
Vorweggenommen in ein Haus aus Licht.
     „Marie Luise Kaschnitz“