Impressum

Helena Weber

Unterer Dammen 12

77933 Lahr

Tel. 07821 5020552

Handy.: 01520/2003259
E-Mail: helena.weber@bewusstfrei.de
www.bewusstfrei.de

SteuerID: 10404/06024

Die Photographien auf dieser Website sind teilweise von der Photographin und Künstlerin Julia Baur www.julia-baur.de.

 

Disclaimer – rechtliche Hinweise

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.
2. Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
3. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Anwendungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für Helena Weber – Samana – Raum für Bewusstsein – Zeit für Entwicklung. Sie gilt insbesondere bezüglich der Personendaten, die über meine Webseite www.bewusstfrei.de(„Webseite„) erhoben werden.

Datenschutz ist Vertrauenssache, und Dein Vertrauen ist mir wichtig. Ich respektiere Deine Privatsphäre und stelle sicher, dass Deine Personendaten geschützt sind und gesetzeskonform bearbeitet werden. In dieser Datenschutzerklärung erfährst Du, welche Daten von mir erhoben werden, welche Zwecke ich damit verfolge, und wie Du Deine Daten aktualisieren, verwalten, exportieren und löschen kannst.

Wenn in dieser Datenschutzerklärung von der Bearbeitung Deiner Personendaten gesprochen wird, so ist damit jeder Umgang mit Deinen Personendaten gemeint. Dazu gehören zum Beispiel:

die Sammlung

 

Speicherung

Verwaltung

Nutzung

Übermittlung

Bekanntgabe oder

Löschung Deiner Personendaten

Durch die Nutzung der Webseite erklärst Du Dich mit den hier aufgeführten Datenschutzbestimmungen einverstanden. Unter „Nutzung“ „nutzen“ verstehe ich sämtliche Interaktion auf unserer Webseite, z.B. Eingabe von Daten, Surfen, Anklicken von Schaltflächen etc.

2. Erhebung und Speicherung von Daten

a) Allgemeines

Ich erhebe im Rahmen Deiner Nutzung der Webseite sowohl personenbezogene als auch nicht personenbezogene Daten (gemeinsam „Daten„). Personenbezogene Daten („Personendaten„) sind Daten mit Bezug auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person und lassen somit Rückschlüsse auf Deine Identität zu. Soweit Daten über juristische Personen durch uns bearbeitet werden, ist deren Handhabung derjenigen von natürlichen Personendaten gleichgestellt.

b) Aufruf meiner Webseite

Beim Besuch meiner Webseite speichern die Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende technischen Daten werden dabei – wie grundsätzlich bei jeder Verbindung mit einem Webserver – ohne Dein Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung nach spätestens 12 Monaten von uns gespeichert:

die IP-Adresse des anfragenden Rechners

 

der Name des Inhabers des IP-Adressbereichs (i.d.R. Dein Internet-Access-Provider)

das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs

die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte

der Name und die URL der abgerufenen Datei

den Status-Code (z.B. Fehlermeldung)

das Betriebssystem Deines Rechners

der von Dir verwendete Browser (Typ, Version und Sprache)

das verwendete Übertragungsprotokoll (z.B. HTTP/1.1).

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung meiner Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen sowie zu internen statistischen Zwecken.

c) Registrierung | Benutzerkonto

Zur Nutzung meiner verschiedenen Dienste sind persönliche Angaben von Daten notwendig. Im Rahmen der Registrierung auf der Webseite werden für das Erfassen verschiedene Daten erhoben und gespeichert, die nachträglich bearbeitet werden können. Zu diesem Zweck erhebe ich folgende Personendaten:

Vorname

Nachname

Adresse

E-Mail-Adresse

Telefon (optional)

Bei Firmenaccount: UID-Nr (Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer) und Firmenbezeichnung

Die Erhebung dieser Daten erfolgt zum Zweck, mit Dir als Kunde/in Kontakt aufzunehmen und Deine Anliegen/ Fragen zu beantworten und meine Angebote in Anspruch nehmen zu können.

d) Kostenloser Newsletter

Du hast die Möglichkeit, über meine Webseite einen kostenlosen Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötige ich Deine E-Mail-Adresse sowie zur Personifizierung Deinen Namen. Darüber hinaus benötige ich Deine Erklärung, dass Du mit dem Bezug des Newsletters einverstanden bist („Einwilligung“).

Deine Anmeldung für den kostenlosen Newsletter erfolgt über meine Webseite im sog. Double-Opt-In-Verfahren. Du erhälst nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Du um die Bestätigung Deiner Anmeldung gebeten wirst. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

Die Anmeldungen zum kostenlosen Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehören die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunktes als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Deiner bei MailChimp gespeicherten Daten protokolliert.

Die Einwilligung zum Erhalt des kostenlosen Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen. Sende Deinen Widerruf bitte an meine E-Mail-Adresse:ww.bewusstfrei.deDu kannst Dich auch jederzeit vom Newsletter abmelden, indem Du den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters betätigst.

Der Versand unseres kostenlosen Newsletters erfolgt über die Plattform „MailChimp“ des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletter-Empfänger/innen, als auch weitere für den Newsletter-Versand notwendigen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. Diese Informationen verwendet MailChimp für den Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Gemäss Mitteilung von MailChimp werden diese Daten auch zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services genutzt, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen, aus welchen Ländern die Empfänger/innen kommen. MailChimp verwendet die Daten unserer Newsletter-Empfänger/innen jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit, die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Wir haben mit MailChimp zudem ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. MailChimp verpflichtet sich darin vertraglich, die Daten unserer Nutzer/innen zu schützen, entsprechend unseren Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp kannst Du hier einsehen.

Die über MailChimp versendeten kostenlosen Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“. Dabei handelt es sich um eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server von MailChimp abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen erhoben, wie:

 

Informationen zum Browser und zu Deinem System

 

Deine IP-Adresse

 

der Zeitpunkt des Abrufs.

Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services genutzt anhand a) der technischen Daten oder b) der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder c) der Zugriffszeiten.

Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden, und welche Links angeklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletter-Empfänger/innen zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das von MailChimp, einzelne Nutzer/innen zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer/innen zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer/innen zu versenden.

 

Verwendung der Daten

Neben den vorhergehend erwähnten Zwecken erfolgt die Erhebung der Daten generell zum Zweck des Betriebs der Webseite und der Abwicklung und Administration in Bezug auf die angebotenen Dienstleistungen. Die Daten werden insbesondere auch erhoben im Hinblick auf die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung, der mit den einzelnen Kund/innen geschlossenen Vertragsverhältnissen sowie zur ordnungsgemässen Rechnungsstellung im Falle der Beanspruchung kostenpflichtiger Dienste. Die erhobenen Daten dienen zudem der Verbesserung unserer Dienstleistungen sowie zur Analyse des Nutzungsverhaltens von Kund/innen.

Darüber hinaus verwende ich die erhobenen Daten auch zu eigenen Marketingzwecken. In diesem Zusammenhang erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir an Deine E-Mail-Adresse Informationen zur Webseite und unseren Dienstleistungen senden können. Du hast jederzeit die Möglichkeit, die Verwendung Deiner Personendaten zu Marketingzwecken schriftlich abzulehnen an Helena Weber Samana 77749 Hohberg, Bühlenbgasse 26b www.bewusstfrei.de bzw. Deine Einwilligung zu widerrufen.

Durch die Eingabe Deiner Personendaten sowie anderer Daten auf der Webseite erklärst Du Dich mit der Bearbeitung aller über Deine Person erhobenen Daten in der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Art und Weise und zu dem hierin benannten Zweck einverstanden. 

Datenschutzerklärung für Samana Raum für Bewusstsein – Zeit für Entwicklung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäss den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

Samana Raum für Bewusstsein – Zeit für Entwicklung

 Helena Weber

 

  77749 Hohberg

Bühlengasse 26b

Tel. 07808 5061374

 

Ich weise darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Cookies

Ich verwende auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. “Session-Cookies”, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

Browsertyp und -version

verwendetes Betriebssystem

Webseite, von der aus Sie mich besuchen (Referrer URL)

Webseite, die Sie besuchen

Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschliesslich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch