12 Kommentare

  1. Verena Bauer, Hohberg sagt: Antworten

    Habe Helena vor ca drei Jahren kennen gelernt. Seither hat sich mein Leben sehr verändert, ich würde sogar sagen, ich bin ein anderer Mensch geworden. Ihre Methoden zu behandeln, ihre Art mit Menschen umzugehen ist in Worte nicht zu beschreiben, man muß es erleben.
    Holodropes Atmen, Familien Aufstellungen und Massagen, alles wird mit so viel Leidenschaft von ihr ausgeführt und ich fühlte mich immer sehr aufgehoben bei ihr. Letztes Jahr habe ich eine Massagausbildung bei ihr gemacht und bereue es nicht. Ich bin sehr froh und dankbar dafür, daß ich diese tolle und herzliche Frau kennenlernen durfte
    Mir hat sie in vielen Tiefen sehr geholfen und ich kann sie nur weiter empfehlen.
    Verena

  2. Andrea Irslinger, Hohberg-Diesrburg sagt: Antworten

    Am 17. Jan. 2015 besuchte ich bei Helena einen Massagetag. Tief berührt und begeistert begann ich die Massageausbildung. Ich war schon bei einigen Familienaufstellungen und mehrmals beim holotropen Atmen. Egal was Helena macht, sie führt es mit intensiver Leidenschaft aus! Sie ist authentisch, ehrlich und bewertet nicht. In ihrer Prozessbegleitung fühlt man sich 100% geborgen, sie fängt dich auf und bietet einen geschützten Raum, in dem alles sein darf!! Ihre Ausstrahlung ist jugendlich und weise zugleich. Sie besitzt die Gabe, dich wieder aufzurichten wenn du das Gefühl hast, den Halt zu verlieren. Es ist eine Gnade für mich, dass Helena in mein Leben gekommen ist!!
    Andrea

  3. Bernard Zimmermann, Straßburg sagt: Antworten

    Wenn man eine Therapeuten besucht, ist es wichtig das man es in vertrauen ist. Mit Helena ist es absolut kein Problem. Ob Holotopes Atmen, Systemische Aufstellung oder Meditation, sie übt alles mit Begeisterung und Ehrlichkeit. Die verschiede Wege die sie anbietet sind eine außergewöhnliche Hilfe in unserem Leben. Und Ihre Begleitung is fabelhaft. Danke dir Helena.

    Bernard

  4. Thomas Bonn, Rehlingen-Siersburg sagt: Antworten

    Holotropes Atmen ist eine tiefe Erfahrung, die jeder, der sich weiter entwicklen möchte, ausprobieren sollte. Ich habe die wunderbarsten Dinge über mich erfahren und dabei wurde ich während des Erlebnisses perfekt betreut.

    Die Massage ist super entspannend und erholsam. Danach hatte ich jegliche Beschwerden vergessen.
    Thomas

  5. Verena Bauer, Hohberg sagt: Antworten

    Hallo!!
    Ich war am Wochenende zum wiederholtem male bei Helena zum Holodropen Atmen.
    Auch dieses mal war Karin aus Freiburg zum betreuen mit dabei. Die beiden Frauen geben alles um dich sicher, geborgen und geschützt durch die Atemreise zu führen. Es darf alles sein, man kann sich ganz und gar auf diese Erfahrung einlassen, Es ist immer jemand unterstützend an deiner Seite. Mit intensiver Körperarbeit oder auch nur tröstend begleiten dich Karin und Helena durch den gesamten Prozess, egal wie lange er dauert. Mir hat jede Atemreise sehr viel geholfen auf meinem Weg zu mir selbst und es war auch sicher nicht meine letzte Reise in mein tiefstes Inneres. Vielleicht sieht man sich ja mal, ich kann das atmen nur empfehlen.
    Liebe Karin, Liebe Helena, vielen Dank, schön das es euch gibt.
    Danke das ihr die Fähigkeit habt,vielen Menschen mit dem Holodropen Atmen zu helfen.
    Liebe Grüße
    Verena

  6. Gabi Becker, Rehlingen-Siersburg sagt: Antworten

    2014 habe ich bei Helena eine Massageausbildung abgeschlossen .Ich kann sie nur jedem empfehlen , der sich und Anderen etwas besonderes schenken möchte. Achtsamkeit mit anderen ,hineinhören in den eigenen Körper sind wichtige Elemente der Ausbildung ,aber auch den gesamten Muskelaufbau wird genauestens erklärt.
    In der Gruppe mit gleichgesinnten zu arbeiten, war für mich ein wunderbares Erlebnis .
    Die Wochenenden waren viel zu schnell vorbei.
    Die Massage ist ein fester Bestandteil in meinem Leben geworden .
    Anderen durch die Massage Wohlbefinden und Entspannung zu geben, bringt mir immer wieder neue Lebensenergie und Freude
    Danke Helena für diese Erfahrung

    LG Gabi

  7. Liebe Helena, vielen Dank für deine wundervollen professionellen Massagen, die nicht nur meinen Körper von Altlasten befreien, sondern auch tief meine Seele berühren.

  8. Drei mal durfte ich jetzt bei Helena holotropes Atmen miterleben – beim ersten Mal war ich ein totaler „Newcomer“. Und sofort war ich unendlich begeistert von der Methode und der Art und Weise, wie Helena – damals mit Bernard zusammen als großartiges Team – intuitiv und feinfühlig begleitet hat. Ich war gleich in der Lage, mich ganz und voll auf den Prozess einzulassen, mich in den gehaltenen Raum fallen zu lassen – es war unbeschreiblich! Beim dritten Mal durfte ich dann das gesamte Team, nun auch mit Karin dabei, erleben und der Raum, der dann durch die Drei gehalten wurde, war für mich persönlich schlicht perfekt.
    Danke für diese wunderbaren Erfahrungen.
    Anja Rohlf

  9. Liebe Helena,
    nun will ich mich auch nochmal an dieser Stelle für den wunderbaren Massage Workshop Ende Sept.2017 bedanken. Es war mal wieder eine sehr gute Erfahrung ins Spüren zu kommen. Professionell und sehr einfühlsam leitest du deine Kurse und Fortbildungen. Auch mein Mann war begeistert von diesem Tag. Überhaupt, jede deiner Arbeiten schätze und liebe ich sehr. Die regelmäßigen Fam.Aufstellungen in meinen Räumen sind eine Bereicherung für mich und die jeweilige Gruppe, insbesondere unsere Jahresgruppe. Es ist so schön, den Menschen zu helfen, die bewusst ins Fühlen gehen und ihre Probleme immer mehr lösen können.
    Mach weiter so! Wir kommen auch wieder zu dir nach Hohberg.

  10. Eric Gail, Beckingen sagt: Antworten

    Hallo Helena,
    vorab schon vielen Dank und Bestätigung für die richtige Entscheidung!
    Organisation, Athmoshäre sowie Wissensvermittlung – mehr noch riesige Erfahrungswelten gestalten Familienstellen sowie Holotropes Atmen als sehr spannend und bereichernd für mich. Und die klare Führung Impulse und „verkopfte Gedanken“ zu sehen, zu erfahren, zu spüren, zeugen von sehr hoher Kompetenz sowie langjähriger tiefer Erfahrung.
    Freue mich auf jedes Treffen und auf lernen und erfahren.
    Danke für sehr wertvolle – tiefgehende Impulse!

    Beste Grüße

    Eric

  11. Irina W. Karlsruhe sagt: Antworten

    Wenn ich mir etwas gutes tun möchte, buche ich Holotropes Atmen oder eine Aufstellung bei Helena Weber. Beides sind wunderbare Methoden sich selbst ein Stückchen näher zu kommen. Ihre einfühlsame Art und ihr tiefes intuitives Wissen und Erfahrung helfen mir, meinen unbewussten Programmen und Verstrickungen auf die Spur zu kommen und aufzulösen. Ich fühle mich bei Helena gut aufgehoben und kann sie wärmstens weiterempfehen.

  12. Daniela Schäfer,Völklingen,Saarland sagt: Antworten

    Ich persönlich halte Familienstellen für eine der Besten Möglichkeiten Licht ins Dunkel zu bringen. Helena ist sehr vielseitig ,was man auch in Ihrem Angebot an uns ersehen kann. Das Beste überhaupt ist das Sie sich selbst auf den Weg gemacht hat und durch Tiefen und Höhen durchgegangen ist. Heute wo Sie sich vielleicht auf Ihrem Wissen ausruhen könnte .Ist Sie immer noch bereit zu wachsen und zu lernen.!!! Wer also könnte es besser nachempfinden ,mitfühlen und unterstützen wie der der selbst vieles durch hat.
    Liebe Helena, egal durch was unser Kontakt bestand, ob Massage, Coaching, Familienstellen .Du füllst das was du machst mit 100 % Überzeugung aus und das merkt man. Danke für jeden Kontakt, für alle Telefonate die unter anderem von meiner Seite Tränenreich waren ,weil es um loslassen ging. Wie toll du mich abgeholt hast ,wo ich stehe und mir geholfen hast über den Tellerrand zu schauen und damit loslassen zu können. Du belehrst nicht, gibst nicht ungefragte Ratschläge, bei DIR darf man SEIN.
    Deine Arbeit ist SUPER und du als Mensch mit deinem Charakter, deiner Power anderen auf Ihrem Weg zu helfen bzw. Sie auf den Weg zu bringen und selbst noch Herausforderungen deines Lebens zu meistern ,das ist schon SPEKTAKULÄR: Ich wünsche Dir von Herzen persönlich wie beruflich das BESTE .

Schreibe einen Kommentar