Massage-Wochenende

Den Körper berühren – die Seele streicheln

massage2

Zeit haben –  den Körper berühren – den Geist entspannen – der Seele lauschen.

An diesem Wochenende, lernst du die ganzheitliche Samana-Massage und die heilende Kraft der Berührung kennen.

Ganzheitliche Massagetechniken aus verschiedenen Richtungen werden gezeigt und zu einer fließenden, entspannenden Art von Berührung verbunden.

In Achtsamkeit und Präsenz zu berühren und berührt zu werden ist eine Wohltat, welches wir uns selbst und anderen schenken. Das Gelernte kannst du mit Leichtigkeit im Alltag mit anderen teilen.

1

Der Kurs richtet sich an alle, die sich Aufmerksamkeit und etwas Gutes schenken wollen. Kenntnisse in Massage sind nicht erforderlich.

Wenn du Fragen zum Kurs hast oder du unsicher bist, ob der Kurs etwas für dich ist, ruf mich doch einfach an.

Bitte mitbringen:

+ warme Socken
+ zwei Leintücher
+ ein Massageöl

Beginn:

Freitag 18.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr,

Samstag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr,

Sonntag von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Wo:

77749 Hohberg, Bühlengasse 26b

Kosten:

Preis pro Person: 220 Euro

Preis je Paar : 400 Euro

Termine

Freitag den 05. Mai bis. 07. Mai 2017

Freitag den 20. Oktober bis 22. Oktober 2017

 

Anmeldung

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Für Massage-Seminare (ausgenommen Ausbildung) ist der Betrag spätestens 7 Tage vor Beginn zu überweisen. Bitte erfragen Sie die Bankverbindung bei mir.

Teilnahmebedingungen

Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Seminare und Behandlungen kein Ersatz für eine medizinische oder therapeutische bzw. psychiatrische Behandlung sind. Insofern ist die Voraussetzung zur Teilnahme an den Veranstaltungen eine normale seelische und körperliche Belastbarkeit.
Kontraindikationen für Massagen und Massage-Seminare sind: Schwere psychische Erkrankungen, schwere Herz- und Kreislauf-Erkrankungen.

Rücktrittsbedingungen

Rücktritt bis zu zwei Wochen vor jeweiligem Veranstaltungsbeginn kostenfrei, danach ist die volle Seminargebühr zu zahlen, sofern nicht ein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Auch bei Nichterscheinen wird die volle Seminargebühr fällig. Sollte das Seminar von Seiten des Veranstalters abgesagt werden, wird die Seminargebühr natürlich in voller Höhe zurück erstattet.